Zum Trailer

Adiós Buenos Aires

93 min

Ein alleinerziehender Musiker will 2001 mit seiner Mutter und seiner Tochter nach Berlin auswandern, weil sich die wirtschaftliche Misere immer mehr zuspitzt. Doch dann lernt er eine impulsive Taxifahrerin kennen und erlebt auch musikalisch einen Neuanfang. „Der Film zieht nicht nur mit seiner Musik in den Bann, sondern auch mit den lebendigen Figuren und den oft sehr lustigen Dialogen.

Zum Trailer